Meilensteine der Unternehmensgeschichte

Unsere Firmengeschichte steckt voller interessanter Entwicklungen. Hier einige unserer wichtigsten

1981


1983




1993







1997



2006


2007














2008









2010








2011



2012





2013








2014

Am 10. September 1981 wurde die Firma PROJECTA - Gesellschaft für wohnwirtschaftliche Betreuung mbH von Herrn Dieter Blümlein in Sankt Augustin gegründet.



Am 01. Juni 1983 trat Frau Sigrid Müller-Langer als Sachbearbeiterin für die Mieten- und wohnungseigentumsverwaltung in das Unternehmen ein. Der Bestand betrug zu dieser Zeit ca. 200 Einheiten.



Am 18. Mai 1993 übernahm Frau Müller-Langer die Geschäftsleitung und wurde durch den Kauf des Unternehmens alleinige Gesellschafterin/Geschäftsführerin. Sie ist Fachwirtin für die Grundstücks- und Wohnungswirtschaft und Diplom-Sachverständige für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten (DIA/Universität Freiburg).



Am 01. April 1997 trat die PROJECTA GmbH in den BFW - Bundesfachverband Wohnungs- und Immobilienverwalter e.V., Berlin ein.



Am 10. September 2006 feierte das Unternehmen 25 jähriges Bestehen.



Am 15. Oktober 2007 wurde der Grundstein für ein Büro- und Wohnhaus in Sankt Augustin/Niederpleis am Fußhöller-Platz gelegt. Ein wichtiges Bauprojekt, da das Wachstum des Unternehmens (ca. 2000 Einheiten) einen Umzug in größere Büroräume erforderlich machte.
Seit Oktober 2007 entwickeln wir unser Qualitätsmanagement, das wir Ende 2008 / Anfang 2009 nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifieren werden. Diesen Schritt gehen wir, um den neuen Herausforderungen des Marktes gerecht zu werden und um die Bedürfnisse unserer Kunden auch zukünftig perfekt zu erfüllen. Kundenzufriedenheit steht im Zentrum unseres HAndelns. Realisiert wird dieser Anspruch vor allem durch sehr gute Erreichbarkeit, professionelle Abwicklung und ständige Verbesserung.



Seit dem 15. Uni 2008 nutzt die PROJECTA GmbH die neue Büroetage, Hauptstraße 25, in Sankt Augustin. ein großer Besprechungsraum im Untergeschoss, ausgestattet mit der neuesten Technik, bietet viel Platz für Besprechung und Fachseminare für ca. 30 Personen.
Am 15. Oktober 2008 - genau 1 Jahr nach der Grundsteinlegung feierte die PROJECTA GmbH mit über 170 Gästen die Einweihung der neuen Büroräume.



Die PROJECTA setzt neue Maßstäbe in der Immobilienverwaltung. Das seit 2008 entwickelte Qualitäts-Management-System (kurz QMS) wird erfolgreich abgeschlossen. Sie ist die erste durch den TÜV Rheinland zertifi zierte Immobilienverwaltung im Rhein-Sieg-Kreis. Am 11.03.2010 erhielt das elfköpfige Dienstleistungsteam das Zertifi kat nach DIN ISO 9001-2008 für ein vorbildliches QMS.



Am 10. September 2011 feierte die PROJECTA ihr 30-jähriges Bestehen.



Am 26.10.2012 stand unser Motto: „nur gut informierte Eigentümer sind konstruktive Diskussionspartner“ im Mittelpunkt. Anlässlich des 30. Firmen-Jubiläums kamen mehr als 80 interessierte Wohnungseigentümer zum ersten Immobilien-Forum.



Im Januar 2013 erlangt das PROJECTA-Team erneut die Zertifizierung nach DIN 9001-2008 durch den TÜV Rheinland. Die systematische Arbeit an der Qualität verbesserte z. B. den Ablauf und den Informationsstand beim Kautionsvorgang. Die Kundenumfrage ergab, dass 99% aller Befragten die PROJECTA weiterempfehlen würden. Ein tolles Ergebnis, dass uns anspornt, QMS intensiv fortzusetzen.



Aufgrund der sehr hohen Resonanz aus 2013, fand am 08. Januar 2014 der Folgetermin des Sicherheitsabends statt. Der Sachverständige für mechanische Sicherheitstechnik Volker Schirrmacher vermittelte eindrucksvoll Informationen zur wirksamen 2014 Einbruchhemmung.